Neu: Nametag – Freunde im Handumdrehen hinzufügen

Posted on October 04, 2018

Dank Instagram-Nametags ist es jetzt noch einfacher, Freunde und Konten persönlich hinzuzufügen. Nametags sind wie persönliche IDs. Sie werden gescannt und ermöglichen es anderen, dein Profil zu finden. Dein Nametag gehört nur dir und es kann individuell angepasst werden.

Probiere es aus: Gehe zu deinem Profil, tippe oben auf die drei Linien und wähle „Nametag“ aus. Du kannst deinen Nametag personalisieren, indem du den Bildschirm berührst oder oben auf den Button tippst und neue Designs ausprobierst (z. B. diverse Farben, Emojis oder Selfies mit verschiedenen Stickern). Wenn du den Nametag von jemandem scannen möchtest, kannst du nach rechts zur Kamera wischen, über den Nametag hovern und deinen Bildschirm gedrückt halten. Alternativ kannst du die Kamera durch Tippen auf „Nametag scannen“ öffnen, wenn du deinen eigenen Nametag anzeigst. Du kannst deinen Nametag auch über SMS und andere Plattformen wie Facebook und WhatsApp mit Freunden teilen. Drücke dazu einfach auf den oberen rechten Pfeil deines Nametags.

Nametags stehen ab heute weltweit auf Android und iOS zur Verfügung. Weitere Informationen findest du im Hilfebereich von Instagram.

Share